FANDOM


Menton1.jpg

Charakterprofil


Name: Menton
Identität: Alejandro Medina
Einsatzgebiet: x
Kräfte: x
Kategorie: Schurke



Geschichte


Jahrhundertelang waren die Medinas eine der wohlhabendsten und bekanntesten Familien Spaniens, mit Blutsbanden zu den Königshäusern und Einladungen zu den exklusivsten Ereignissen der Gesellschaft. Doch die europäische Schickeria weiß nicht, dass die Medina-Familie kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs Albert Zerstoiten Gehorsam schwur, dem teuflischen Genie, das als Doctor Destroyer bekannt ist.

Als Destroyer ein verborgenes psionisches Potenzial in den Zwillingskindern von Pacorro Medina entdeckte, verlangte er, dass ihm die Kinder übergeben würden. Die Medinas gehorchten, und die nächsten zehn Jahre wurden für Alejandro Medina und seine Schwester Isabella zu einem Wirbelwind aus Studien, Tests, experimentellen Behandlungen und schmerzhaften Operationen.

Dr. Destroyers skrupellose Forschung war ein Erfolg. Isabella wurde zu einer mächtigen Psionikerin. Aber aus Gründen, die selbst Destroyer nicht erklären konnte, wurde Alejandro viel, viel mehr. Seine gewaltigen Kräfte übersteigen die von allen menschlichen Mentalisten.

Destroyer setzte seine neuen Hilfskräfte – die er Mentalla und Menton nannte – schnell als Attentäter und Spione ein. Die Zwillinge dienten ihm viele Jahre lang, verschlissen aber unter Destroyers eiserner Herrschaft. Menton insbesondere war nicht zufrieden mit seiner Rolle als Destroyers Diener – warum sollte jemand, der so mächtig ist, ein Diener sein?

Im Chaos nach der Schlacht von Detroit ergriff Menton die Gelegenheit. Er setzte sich von Dr. Destroyers Organisation ab und wollte die Welt selbst erobern.

Er hat mehrfach mit seinen gewaltigen mentalen Kräften versucht, Länder und selbst den ganzen Planeten zu kontrollieren. Bislang konnte er immer besiegt werden, aber ein paar vorsichtige Superhelden denken darüber nach, wie viel Kontrolle Menton hinter den Kulissen über die Anführer der Welt ausübt.


über Menton


Menton ist der mächtigste menschliche Psioniker. Er macht aus seinem Hass auf den Rest der Menschheit kein Geheimnis, und erachtet jeden, selbst Dr. Destroyer, als ihm mental unterlegen. Für ihn sind Menschen nur Marionetten, die er auf Wunsch manipulieren und kontrollieren kann. Die einzige Person, für die er Zuneigung empfindet, ist seine Schwester.

Mentons Kräfte können das Bewusstsein anderer kontrollieren, völlig überzeugende Illusionen schaffen, Gedanken und Erinnerungen lesen und verändern, den Gegner lähmen und blenden, indem er seine Gehirnfunktionen ausschaltet, und psychokinetische Schilde und Explosionen projizieren. Seine Kräfte entwickelten sich derart, dass er das Bewusstsein von Tieren und Außerirdischen so leicht wie das von Menschen beeinflussen kann. Er kann selbst sein Bewusstsein in eine andere Person projizieren und damit die Persönlichkeit und Erinnerungen des Opfers auslöschen und den Körper übernehmen.

Nachdem Menton aus Dr. Destroyers Organisation ausgeschieden war, nahm er sich einen neuen, jüngeren, stärkeren Körper mit mächtigen verborgenen psychischen Fähigkeiten. Mit dieser "perfekten Verkleidung" konnte er einige Zeit lang versteckt bleiben, doch nach einer Konfrontation mit Champions wurde er gefangen und wegen Verbrechen gegen die Menschheit zu Heißschlaf in der Festung verurteilt.

Mentons Körper mag zwar eingesperrt sein, aber kann ein so mächtiges Bewusstsein wie seines festgehalten werden?






Quelle:
Champions Online


Kategorie: Kontakte & andere Personen, Schurken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki