Fandom

Champions Online Wiki

Helden-Profil: Mayte Sanchez

713Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Mayte-sanchez-image-01.jpg

Charakter Profil


Name: Mayte Sanchez
Identität: x
Rasse: Mensch
Einsatzgebiet: Millennium City
Kräfte: Munition, Martial Arts
Kategorie: Held



Geschichte


Einer der prägenden Momente im Leben von Mayte Sanchez geschah während der Schlacht um Detroit. Eine Superheldin im Dienste der Regierung, war sie nicht einmal in Detroit stationiert, aber einer der ersten Superhelden vor Ort während des Angriffs. Sie kämpfte 24 zermürbende Stunden am Stück, ohne Pause, und half, zahllose Helfer und Verbündete von Destroyer zu fangen. In den darauf folgenden Tagen war sie pausenlos bemüht, verletzte Bürger zu finden und zu retten und die letzten verbliebenen Geschöpfe von Destroyer zu vernichten. Es war wärend dieser Zeit, dass sie ihre Bestimmung, die Stadt zu schützen, wahrhaftig fühlte.

Es überraschte niemaden, dass Mayte Sanchez um eine Versetzung bat, als Detroit als Millennium City wieder aufgebaut wurde.

Sie war nicht immer eine Superheldin, aber sie war immer interessiert, Verbrechen zu bekämpfen. Eine junge Frau gerade mit dem Kollege fertig, erhielt sie Angebote von verschiedenen verbrechensbekämpfenden Organisationen. (Ihr Hauptfach Kriminologie und ihre athletischen Fähigkeiten machten sie heiß begehrt). Sie entschied sich für PRIMUS. Früh während ihrer Ausbildung wurde sie untersucht mit dem Ergebnis, dass sie genetisch höchstwahrscheinlich gut auf den Cyberline-Prozess ansprechen würde, mit dem Silver Avenger geformt werden. Sie erhielt dadurch einen äußerst effizienten Metabolismus sowie eine gesteigerte Schnelligkeit zusätzlich zu ihren schon beeindruckenden Kampf-Fertigkeiten.

Während ihrer Zeit in Millennium City ist Mayte wohlbekannt geworden. Sie unterstützt die örtliche Polizei, arbeitet an Projekten für PRIMUS und hilft manchmal den Champions, wenn es nötig ist. Das Superhelden-Dasein und Menschen retten ist purer Nervenkitzel für sie. In ihrer Freizeit hat sie schon Fallschirmspringen, Klippenklettern und Gerätetauchen ausprobiert an verschiedenen schwer zu erreichenden und gefährlichen Orten. Auf eine Art ist sie der klassische Fall einer Hyperaktiven. Sie muss immer beschäftigt sein, muss immer größere Herausforderungen finden, und sich immer wieder selbst übertreffen.

Mit anderen Superhelden kommt sie bestens klar, solange diese sich professionell verhalten. Besonders nahe steht sie Sapphire. Die beiden Frauen lieben es, Mädels-Tage zusammen im Wellness-Zentrum zu verbringen und dann zusammen das Verbrechen zu bekämpfen!

Ihr Ehemann, ebenfalls ein PRIMUS-Angestellter, allerdings im Management, gibt ihr Halt. Wo sie leicht erregbar und hinter den neuesten aufregenden Abenteuern her ist, hält er das Haus zusammen und bietet ihr einen sicheren Ort, zu dem sie nach Hause kommen kann. Sie lieben einander über alles, sind aber völlig verschiedene Menschen.

Allerdings bestand das Leben für Mayte nicht nur aus Banden-Verhaftungen und schönen Zeiten. Sie ist einer der wenigen Superhelden, die offen über den Umgang mit posttraumatischen Belastungsstörungen geredet haben. In einem Kampf mit Dark Seraph wurde Mayte von einem seiner Zauber gefangen gehalten. Für mehr als eine Stunde, wärend ihre Freunde mit dem Unhold kämpften, hatte Mayte das Gefühl, lebendig begraben zu werden und nicht entkommen zu können. Witchcraft konnte den Zauber letztendlich brechen, aber Mayte behielt eine furchtbare Angst vor kleinen, engen Räumen zurück. Mayte brauchte Jahre, zusammen mit einigem an Therapie und harter Arbeit an sich selbst, bevor sie über diese potenziell lähmende Furcht hinweg war. Seitdem hat sie sehr offen über ihre Erfahrungen gesprochen in der Hoffnung, dass es anderen Superhelden hilft, mit ihren eigenen Traumata fertig zu werden.


über Mayte Sanchez


Sie ist eine der moralischten und hartnäckigsten Superheldinnen, denen man je begegnen wird. Dank ihrer eigenen Erfahrungen mit PTBS ist sie eine sehr bodenständige Person und eine wundervolle Mentorin für jüngere Helden wie ihre Freundin Sapphire. Sie bevorzugt den Nahkampf, benutzt wenn nötig aber auch eine Vielzahl von Schusswaffen. Auch wenn ihre Fähigkeiten beeindruckend sind, neigt sie dazu, zu überschätzen, wieviel Schaden sie einstecken kann, was sie dann und an in Schwierigkeiten bringt.







Quelle: Champions Online
Übersetzung: Flowergnome


Kategorie: Kontakte & andere Personen, Helden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki