Fandom

Champions Online Wiki

Helden-Profil: Gadget Boy

713Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
GadgetBoy-01.jpg

Charakter Profil



Name: Gadget Boy
Identität: Suzuki Katsoru
Einsatzgebiet: Monster Island
Kräfte: Gadgeteering
Kategorie: Held



Geschichte


Suzuki Katsoru ist intelligenter als Du.

Wahrscheinlich ist er sogar intelligenter als jeder andere. Zumindest denkt er das. Und er könnte damit Recht haben. Aber er benimmt sich deswegen nicht wie ein Arsch. Tatsächlich ist er sehr höflich und hilfsbereit. Außer zur Presse. Presseleute findet er äußerst nervig.

Suzuki ist um die 19 Jahre alt. Er ist viel intelligenter als alle seine Altergenossen, alle seine Lehrer und all die Regierungstypen, die ihn finanzieren. Er ist auch intelligenter als seine Eltern, was ein wenig traurig ist, wenn man darüber nachdenkt. Das wurde klar, als er drei Jahre alt war.

Von Anfang an war er ein Tüftler und Bastler. Er konnte einfach alles bauen. Als er fünf war, bot er der japanischen Behörde für paranormale Forschung und öffentliche Verteidung (OPRPD) seine Dienste auf dem Gebiet der Robotik an. Zuerst dachten sie, er würde Witze machen. Nachdem er einen hochspezialisierten Roboter gebaut hatte, der dem Superhelden Tetsuronin im Kampf gegen das Riesenmonster Draja half, änderten sie ihre Meinung. Kurz darauf bekam er vom OPRPD ein eigenes Labor, eine Belegschaft und finanzielle Mittel.

Mit den Jahren wurde Suzuki in der Presse als Gadget Boy bekannt. Anfangs machten ihn seine Jugend, seine unaufhörlichen intelligenten und glänzenden Erfindungen und sein unbedingter Einsatz bei der Verteidigung der Menschen zu einem Liebling der Presse. Seine eigene Einstellung der Presse gegenüber war allerdings schon immer nicht ganz so positiv.

Noch nie besonders gut hinsichtlich emotionaler oder persönlicher Kontakte, hat Gadget Boy sich immer weiter von solchen Verstrickungen zurückgezogen. Er baute sich selbst einen robotischen besten Freund und Begleiter, genannt Gokin. Gadget Boy hat keine wirklichen Gleichgestellten. Es gibt niemanden seines Alters mit seiner Intelligenz oder Erfahrung. Auch wenn er außerordentlich höflich und freundlich ist, beschäftigt er sich doch mit nichts und niemandem wirklich, außer dem Studium der Technik. Verglichen mit der Herrlichkeit der Wissenschaft erscheint die Presse lächerlich dumm. Was interessiert es sie, wie er sich fühlt oder mit wem er ausgeht (als ob es irgend jemanden gäbe, der intelligent genug wäre, seine Aufmerksamkeit zu erregen!)? Mehr und mehr nennt die Presse ihn mürrisch und arrogant.

Es gibt allerdings einen Menschen, mit dem er sich beinahe verbunden fühlt: Takashi Toru, Kopf der Wissenschaftler, die sich auf Monster Island mit Qularr-Technik beschäftigen. Takashi, einst selbst ein Wunderkind, hat mehr mit Gadget Boy gemein als jeder andere sonst. Die beiden arbeiten oft zusammen.


über Gadget Boy


Gadget Boy ist einer der inteligentesten, und einsamsten, Menschen des Planeten. Er ist ein vollkommener Techno-Magier und ein engagierter Superheld.

Obwohl er durchaus gut kämpfen kann, bevorzugt er friedliche Lösungen. Er patroulliert regelmäßig die Küste und rettet Menschen, die durch Bootsunfälle oder Stürme in Gefahr sind. Er rettet sie, so wie er seine Eltern nicht retten konnte, und findet dadurch ein Stück Frieden.
In diesen Tagen findet man ihn meistens auf Monster Island bei der Entschlüsselung der Qularr-Technik mit seinem 'Freund und ebenfalls Genie' Takashi Toru.






Quelle:
Champions Online
Übersetzung:
Flowergnome



Kategorie: Kontakte & andere Personen, Helden-Profile, Champions Online Universum

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki